(Werbung): Couscous Salat mit Paprika und Gurke. Perfekt als Gericht, als Beilage zum Grillen oder für das nächste Picknick. Schön finde ich Couscous Salate auch in der Lunchbox für die Schule oder für das Büro.

Couscous Salat
Portionen: 4 Personen
Zutaten
  • 300 g Couscous
  • 300 ml Brühe
  • 1 rote Paprika
  • 1/2 gelbe Paprika
  • 1/2 Salatgurke
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Bund Minze
  • Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 4-6 EL Olivenöl
Anleitungen
  1. Couscous nach Anleitung, aber mit Brühe statt Wasser, zubereiten.

  2. Beide Paprika waschen und säubern und in kleine Würfel schneiden

  3. Die Gurke schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden.

  4. Die rote Zwiebel schälen und ebenfalls in Würfel schneiden.

  5. Die Minze waschen und fein hacken.

  6. Zitronensaft, Olivenöl, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren.

  7. Alle Zutaten in eine große Schüssel geben und ziehen lassen. Am besten vor dem Servieren noch einmal abschmecken.

Couscous mit Paprika und Gurke für unterwegs

 

Wenn ich unterwegs bin nutze ich am liebsten die Monbento Box. Die ist nämlich nicht nur praktisch, sondern auch noch schick. Wenn Dir die Box auch gefällt, dann schau doch mal bei bentoshop.de vorbei. Mit dem Gutscheincode „diekleinenfeinschmecker“ erhältst Du bis Ende Juni 2019 sogar 5% auf Deinen Einkauf.

Guten Appetit!
Deine Nicole

P.S. Ein weiterer, sehr leckerer Salat nicht nur für unterwegs ist übrigens der italienische Nudelsalat mit Tomaten und Ruccola.

Couscous Salat