Streuselkuchen sind einfach immer unheimlich lecker. Daher essen wir auch alle die diversen Crumble Versionen so gerne, wie zum Beispiel unseren Erdbeer Rhabarber Crumble. Da gerade wieder Rhabarberzeit ist, gab es bei uns dieses Mal Rhabarber Streuselkuchen und auch der war super lecker.

Rhabarberkuchen mit Streuseln

Rhabarberkuchen mit Streuseln
Vorbereitungszeit
20 Min.
Zubereitungszeit
40 Min.
Gehzeit
30 Min.
Arbeitszeit
1 Std.
 

Leckerer Rhabarberkuchen mit Streuseln. Eine tolle Variante des Streuselkuchens.

Zutaten
  • 1,5 kg Rhabarber
  • 500 g Mehl
  • 50 g Zucker
  • 4 EL Zucker für den Rhabarber
  • 1 Pckg Trockenhefe
  • 50 g weiche Butter
  • 250 g lauwarme Milch
  • 1 Pckg Vanillezucker
  • Salz
Für die Streusel
  • 250 g Mehl
  • 180 g Zucker für die Streusel
  • 180 g kalte Butter
  • 1 Pckg Vanillezucker
Anleitungen
Für die Streusel
  1. Am besten mit den Streuseln anfangen, denn die sollten vor der Weiterverarbeitung am besten noch einmal in den Kühlschrank. 

  2. Für die leckeren Streusel gebt Ihr also Mehl, kalte Butter, Zucker und Vanillezucker in eine Schüssel und knetet die Zutaten mit einem Knethaken, bis schöne Streusel entstehen. Dann stellt Ihr die Streusel in den Kühlschrank, bis ihr mit dem Rest fertig seid.

Für den Teig
  1. Das Mehl mit der Trockenhefe, der lauwarmen Milch und 50g Zucker in einer Schüssel verrühren. 1 Pckg. Vanillezucker, 50g Butter, eine Prise Salz dazugeben und zu einem schönen glatten Teig verarbeiten. Die Kinder und ich machen das am liebsten mit den Händen, aber das geht natürlich genauso gut mit einem Knethaken. 

  2. Den Teig anschließend mit einem Küchentuch zugedeckt mindestens 30 Minuten gehen lassen. Wenn er schön aufgegangen ist, knetet ihr ihn mit den Händen noch einmal kurz durch und rollt ihn für Euer Kuchenblech aus.

  3. Der Rhabarber wird gewaschen und geschält. Schneidet ihn in ca. 2,5cm dicke Stücke. Ich mag es am liebsten rautenförmig, dann kann man die nachher so schön aneinander legen, aber das ist nicht so wichtig.

    Jetzt zuckert ihr die Rhabarberstücke mit den ca. 4 EL Zucker und verteilt die Stücke gleichmäßig auf dem Teig.

  4. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen ca. 40 min. bei 180Grad Umluft backen.

Dann etwas auskühlen lassen und mit Sahne oder Vanilleeis genießen.

Guten Appetit!
Eure Nicole

Rhabarberkuchen mit Streuseln

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

Rezepte für KinderErhalte regelmässig leckere Rezepte für Kinder und die Familie. Abonniere unseren Newsletter gleich jetzt!