Bevor ich das erste Mal Cantuccini selbst gemacht habe, hätte ich nicht gedacht, dass es so einfach ist. Vor allem kann man sie ganz einfach der Jahreszeit und den Geschmäckern anpassen. Mal mit Mandeln, mal mit Walnüssen. Mal mit Spekulatius Gewürz, mal ohne. Ihr entscheidet.

Dauer: 1 Stunde plus 1 Stunde Kühlzeit

Zutaten

250g    Mehl
50g      Marzipanrohmasse
1TL      Backpulver
2           Eier (Kl. M)
170g     Zucker
2Pckg. Vanillezucker
25g      Butter
200g   Walnusskerne
Salz

Zubereitung

Mischt das Mehl mit dem Backpulver, dem Zucker und dem Vanillezucker  in einer Schüssel. Fügt die Eier und die Marzipanrohmasse, sowie eine Prise Salz hinzu.

Wie es weitergeht, hängt von der Temperatur der Butter ab. Wenn sie kalt aus dem Kühlschrank kommt, könnt Ihr die Zutaten mit der Butter in der Schüssel mit den Händen kneten. Ist die Butter zimmerwarm, dürft ihr das auf keinen Fall machen, denn das klebt 🙂 . Dann müsst Ihr für die Zubereitung des Teigs den Knethaken verwenden. Das wäre im Übrigen die beste Wahl.

Wenn Ihr einen glatten Teig habt, knetet Ihr die Walnüsse unter. Teilt den Teig in 4 gleich große Stücke und formt daraus ca. 30cm lange Rollen. Wenn der Teig dafür zu klebrig ist, muss er erst in den Kühlschrank etwas auskühlen. Wickelt dann die Rollen in Klarsichtfolie und lasst den Teig eine Stunde auskühlen.

Heizt den Ofen auf 180 Grad Umluft vor. Legt die Teigrollen im Anschluß in ausreichendem Abstand auf ein, mit Backpapier ausgelegtes, Backblech. Die Teigrollen backt Ihr dann im unteren Teil des Backofens.

Nach 15 Minuten nehmt Ihr das Backblech aus dem Ofen und lasst den Teig so lange auskühlen, bis ihr ihn scheiden könnt ohne das er bricht. Jetzt schneidet ihr etwa 1cm dicke Stücke und dreht sie, damit sie von der anderen Seite in ca 10 Minuten auch schön knusprig werden. Eventuell wendet Ihr noch mal.

Wenn die Cantuccini schön goldbraun sind, sind sie fertig.

Guten Appetit

Rezepte für KinderErhalte regelmässig leckere Rezepte für Kinder und die Familie. Abonniere unseren Newsletter gleich jetzt!