Ich bin immer auf der Suche nach Ideen für Rezepte für eine Kinderparty, egal ob für Halloween, Karneval oder den Kindergeburtstag.

Bei uns stehen gerade viele Karnevalsparties vor der Tür und da habe ich mal eine Idee ausprobiert, die ich bei Pinterest gefunden habe und zwar unter den Pins von www.rheintopf.com.

Die sind so süß geworden und es ging so einfach!

Beim Gestalten sind uns dann noch viele andere Ideen gekommen, schaut Euch das doch mal an.

Zutaten

1                Packung kleine Schokoküsse
1                Eiweiß von einem Ei
100-150g Puderzucker
25g           Kochschokolade
Dekor zum Verzieren.

Zusätzlich hilfreich wären

Stäbe zum aufspiessen z.B. Lollie Sticks für Cakepops und ein Cakepop Halter oder eine Alternative. Ich finde aber, dass diese süssen Schokoküsse auch toll aussehen, wenn sie nicht aufgespießt werden.

So geht’s

Für diese tollen Schokoküsse für die Kinderparty, Karneval oder Halloween braucht Ihr nur die Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen.

Das Eiweiß schlagt Ihr schön steif und hebt dann nach und nach den Puderzucker unter, so lange bis die Masse, die von Euch gewünschte Konsistenz hat.

Jetzt holt Ihr Eure Kinder und dekoriert zusammen.

Das hat uns heute richtig viel Spaß gemacht. Ihr nehmt einfach die Schokoküsse und dekoriert sie mit dem Zuckerguss für Haare oder Gesichte. Mit der Schokolade macht Ihr das Gleiche. Ihr werdet sehen, die Kreativität kommt von ganz alleine. Ich hab mir sogar ein Schokomännchen mit Himbeerhut gemacht. Ich fand das sah so süß aus!

Viel Spaß!

Eure Nicole

P.S. Schaut doch auch mal bei www.pinterest.com/dkfeinschmecker vorbei. Da sammle ich viele Ideen für alles Mögliche zum Thema Kochen, Essen, Dekorieren.

MerkenMerken