Wie wäre es denn heute mal mit Winterkabeljau (Skrei)? Fisch mögen unsere und viele andere Kinder unheimlich gerne. Mit den kleinen, mundgerechten Kartoffeln dabei, ist das ein eindeutiges, leckeres Kinder- und Elterngericht. Probiert es doch mal aus! Vielleicht ja schon eine schöne Idee für dieses Wochenende 🙂

Schwierigkeit: Mittel
Zubereitungszeit 45 Minuten
4 Personen

Zutaten

4               Winterkabeljaufilets mit Haut (ca. 1kg)
1               Schalotte
40g          Butter
1              Knoblauchzehe
200ml    Hühnerbrühe
800g       festkochende Kartoffeln
1 Zweig Thymian
Salz, Pfeffer

Olivenöl

Das Rezept

Die Kartoffeln schälen und in mundgerechte Würfel schneiden.

Die Schalotte und die Knoblauchzehe fein würfeln. Beides bei mittlerer Hitze anschwitzen und mit der Hühnerbrühe ablöschen. Die Kartoffelwürfel und den Thymian hinzufügen und garen, bis die Kartoffeln noch bissfest sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Thymianzweig entfernen.

Die Fischfilets salzen und pfeffern. Etwa 2 EL Olivenöl in die Pfanne geben und heiß werden lassen. Die Fischfilets jetzt auf der Hautseite ca. 3 Minuten braten. Anschließend wenden und noch mal kurz auf der anderen Seite ca. 1 Minute braten.

Den Fisch auf dem Kartoffelgemüse anrichten und servieren.

Gewinnt ein Kochbuch- “Wie bei Luna”

Dieses Rezept findet Ihr übrigens auch demnächst in unserem Kochbuch “Wie bei Luna”. Bis dahin würde ich mich freuen, wenn Ihr Euch für meinen Newsletter eintragt. Denn aus allen Newsletter Abonnenten, verlose ich am 01.04.2017 eines unserer Kochbücher.

Also schnell hier eintragen: Newsletter Anmeldung

Teilnahmebedingungen:
– Registriert Euch bis zum 31.03.2017 als Abonnent für meinen Newsletter
– Ihr müsst volljährig sein.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Der oder die Gewinner/in wird ausgelost und im Anschluss hier auf dem Blog verkündet.

Eure Nicole

Rezepte für KinderErhalte regelmässig leckere Rezepte für Kinder und die Familie. Abonniere unseren Newsletter gleich jetzt!