Go Back
Birnen-Walnuss-Muffins ohne Zucker
Autor: Nicole
Zutaten
  • 50 g Birne
  • 1 Handvoll Walnüsse
  • 1 Hasenbrot Backmischung basic
  • 100 ml Pflanzenöl
  • 150 ml Mineralwasser
  • 2EL Apfelmark
  • 1 TL Apfelessig
Anleitungen
  1. Zuerst den Ofen auf 180 Grad(Ober-/Unterhitze) vorheizen.

  2. Die Walnüsse zerkleinern (für kleine Kinder am besten mehlen)

  3. Die Birne nach Belieben schälen und in feine Würfel schneiden.

  4. Die Muffinförmchen einfetten oder mit Papierförmchen auslegen.

  5. Dann den Teig wie auf der Packung angegeben mit Öl, Apfelmark, Mineralwasser und einem Schuss Apfelessig zubereiten.

  6. Zum Schluss rasch die gehackten Walnüsse und die Birnenwürfel unterheben, dabei nicht zu lange rühren.

  7. Dann den Teig auf die Förmchen verteilen und die Muffins im heißen Ofen 25 Minuten backen.