Go Back
Apfelgebäck mit Walnüssen
Vorbereitungszeit
30 Min.
Zubereitungszeit
20 Min.
 
Gericht: Dessert, Snack
Autor: Asli Akdag
Zutaten
Teig
  • 90 g Butter kalt
  • 1 Ei Größe M
  • 60 g Ahornsirup oder Süße nach Wahl
  • 170 g Weizenvollkornmehl
  • 50 g Hafermehl
  • 1/2 EL Backpulver
Füllung
  • 2 Äpfel
  • 2 EL Ahornsirup
  • 1 TL Zimt
  • 70 g Walnüsse gehackt
Anleitungen
  1. Backofen auf 180 °C vorheizen.

  2. Äpfel waschen, schälen und reiben. In einer Pfanne mit 2 EL Ahornsirup und Zimt dünsten. Auf dem Herd nehmen, Walnüsse dazugeben und kühlen.

  3. Butter, Mehl, Ei, Backpulver und Ahornsirup zu einemTeig rühren. Am besten schnell und mit der Hand. Teig im Kühlschrank 20 Minuten kühlen.

  4. Teig aus dem Kühlschrank rausholen und 1 cm dick ausrollen. Mit Hilfe eines runden Ausstechers Kreise ausstechen.

  5. Diese Kreise mit Apfel-Zimt-Füllung füllen und von Außen nach Innen schließen. (oder beliebig formen)

  6. Bei 180° C ca. 20 Minuten backen.