Go Back
Schnelle Vollkorn-Pizza in der Pfanne
Vorbereitungszeit
15 Min.
Zubereitungszeit
20 Min.
 
Gericht: Main Course
Keyword: Rezept für Kinder
Autor: Asli Akdag
Zutaten
Teig
  • 120 g Vollkornmehl
  • 1 Ei
  • 2 EL Joghurt
  • 1 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Salz
  • eine Prise Natron
  • 2-3 Tropfen Zitronensaft zum Aktivieren des Natrons
Soße
  • 2-3 EL gehackte Tomaten
  • 1 Knoblauchzeh - zerdrücken
  • 4-5 Blatt Basilikum
zum Belegen
  • 2-3 Handvoll geriebene Käse Mozarella oder Pizzakäse
  • 2-4 Scheiben Salami beliebig
  • frische Zutaten Oliven, Rucola, Baby Spinat, Tomaten, usw.
Anleitungen
  1. Teig zubereiten. Ei, Joghurt, Olivenöl und Salz in einer Schüssel mischen. Natron dazu geben und zum Aktivieren darauf den Zitronensaft pressen. Langsam das Vollkornmehl nach Geschmack (Weizen oder Dinkel) mischen und die Masse zu einem Teig kneten.

  2. Pfanne mit etwas Öl und mithilfe einem Pinsel gut ölen und erhitzen.

  3. Soße vorbereiten. Knoblauch schälen und zerdrücken. Alle Zutaten in einer Schüssel mischen und 10-15 Minuten kochen.

  4. Den Teig in die Pfanne geben und mit den Händen rund ausrollen. Eine Seite bei niedrigerer Hitze gut backen. (Falls die Hände auf den Teig klebt, könnt ihr Eure Finger etwas ölen.)

  5. Nach ca. 10 Minuten den Teig wenden und mit der Tomatensoße belegen. Drauf die Käse und Salami legen. Deckel der Pfanne zu machen und bei niedrigerer Hitze die Pizza gut backen, bis die Käse schmilzt.

  6. Wenn die Pizza gut gebacken ist, bzw. ca. nach 15 Minuten später aus dem Herd nehmen.

  7. Jetzt können die Kinder sich einmischen und die Pizza mit frischen Zutaten nach Geschmack bunt belegen.